Wegweiser

Seit 1995 Jahren besteht am Rande des ehemaligen Lagergeländes, direkt links neben der Firma Hasco, in der Guntramsdorfer Industriestraße eine Gedenkstätte, die an das ehemalige Außenlager des KZ Mauthausen in Guntramsdorf und Wiener Neudorf erinnert.

Obwohl die Gedenkstätte an einer der Haupteinfahrtsstraßen des Ortes liegt, war sie – wie uns immer wieder bestätigt wurde – selbst vielen Bewohnern aus Guntramsdorf unbekannt.



Um die Bekanntheit und Sichtbarkeit der Gedenkstätte – auch für Besucher aus anderen Orten – zu erhöhen, hat der Vereinsvorstand im Oktober 2005 beschlossen, sich für die Errichtung von Hinweistafeln mit der Aufschrift "KZ-Gedenkstätte" bei den Einfahrten zur Industriestraße und direkt bei der Gedenkstätte einzusetzen.

Im Mai 2006 konnten diese Hinweistafeln vom Gedenkverein selbst angekauft werden. Sie sind seither mit Genehmigung der Marktgemeinde Guntramsdorf an den Zufahrtsstraßen zur Gedenkstätte und direkt vor Ort montiert.